Main menu

Pages

35 Jahre später ist „Predator“ schlauer, als Sie sich erinnern

Meta description

Ein Jahr bevor John McTiernan Regie führte Stirb langsamer hat Raubtier. Eine Sache, die die beiden Filme vereint, ist, dass sie zwar zu Recht als großartige Actionfilme gelten, aber beide lustiger sind, als sie sein sollten. Stirb langsamEin Großteil der Komödie stammt von John McClane selbst, der wütend auf die Position ist, in der er sich befindet.

Der Humor dabei Raubtier ist subtiler, so sehr, dass es tatsächlich möglich ist, den Film anzusehen, ohne die Satire zu sehen, die direkt unter der Oberfläche lauert. Es gibt jedoch einen Grund, warum eines der großen Meme der Internetgeschichte von einem Bild eines muskulösen Arnold Schwarzenegger stammt, der die Hand eines muskulösen Carl Weathers ergreift. Unter der pochenden Aktion, Raubtier ist wirklich ein Film über zerbrechliche Männlichkeit und wie insbesondere die amerikanische Männlichkeit durch die amerikanische Niederlage in Vietnam untergraben wurde.

Predator ist ein Expertenstück der Satire

Wie die meisten Stücke großer Satire, Raubtier funktioniert absolut, wenn Sie es als Actionfilm sehen möchten. Es gibt jedoch eine andere Schicht, die macht Raubtier noch mehr Spaß. Der Film, der die Geschichte einer Gruppe von Kommandos erzählt, die angeheuert werden, um Rebellen in einem abgelegenen Teil der Welt mit der Gewissheit zu eliminieren, dass sie die Mission ausführen können, erzählt auch, wie dumm diese Männer sind.

Dies wird erst deutlicher, wenn sie ihre ursprüngliche Mission abgeschlossen haben und erkennen, dass sie von etwas viel Stärkerem gejagt werden als den Rebellen, die sie überfallen haben. Was den Film noch besser macht, ist, dass diese Jungs muskelbepackte Vietnam-Veteranen sind; Männer, die schon gesehen haben, wie schlimm es werden kann, wenn man mit zu viel Selbstvertrauen in den Dschungel geht.

Während wir sehen, wie gut diese Kommandos bei ihrem anfänglichen Angriff auf die Rebellen sind, sehen wir auch, wie viel Tapferkeit sie in ihre Arbeit einbringen. Schwarzenegger ist voller kitschiger Einzeiler, die Sie beim ersten Anschauen des Films vielleicht zum Nennwert lesen. Sobald er auf den Predator stößt, schmilzt alles weitgehend dahin. Einzeiler sind großartig, solange Sie gewinnen, aber wenn Sie es nicht sind, sehen sie eher so aus, wie sie wirklich sind: ein Beweis des Selbstvertrauens, der Sie cool aussehen lassen soll.

Jesse Ventura zielt in Predator mit einer Waffe.

Die Sendung des Machismo hat in den Folgejahren viel Tinte geflossen Raubtier wurde veröffentlicht, und einige haben sogar argumentiert, dass die Fortsetzungen dieses Vermächtnis der punktgenauen Befragung fortsetzen. Allerdings ist zu beachten, dass damals Raubtier wurde nicht allgemein geliebt. Die meisten Kritiker, die ihn 1987 rezensierten, sahen darin kaum mehr als einen weiteren generischen Actionfilm, obwohl McTiernans Regie besonders scharf war.

Die Los Angeles Times nannte ihn eines „wohl eines der leersten, schwächsten und abwegigsten Drehbücher, das jemals als großer Studiofilm gemacht wurde“, und Roger Ebert, dem der Film etwas besser gefiel, betrachtete den dennoch in erster Linie als kompetenten Blockbuster, der genau das hält, was er verspricht . “Raubtier bewegt sich in einem rasenden Tempo, er hat starke und einfache Charaktere, er hat gute Außenaufnahmen und tolle Spezialeffekte und er liefert, was er zu liefern behauptet: einen effektiven Actionfilm“, schrieb er damals.

Mit zunehmendem Alter beginnt sich jedoch die Niedlichkeit, die viele Rezensenten zuerst verspotteten, als der Punkt anzufühlen. Es ist ein Film über die Dummheit der Männer, die im Mittelpunkt der meisten Actionfilme stehen, und er erfreut sich daran, die meisten dieser Machos auf grausame Weise umzubringen.

Aliens, Waffen und Politik

Predator (1987) Anhänger #1 | Klassische Trailer

Auch wenn der Film die Tapferkeit seiner zentralen Besetzung gründlich dekonstruiert, fungiert er auch als Abschiedsgruß sowohl für den Vietnamkrieg als auch für die amerikanischen Exzesse im Ausland im Allgemeinen. Die Parallelen zu Vietnam sind so gut wie offensichtlich, aber die frühe Handlungsentwicklung, in der wir entdecken, dass Dutch und sein Team über die Art ihrer Mission in die Irre geführt wurden, erinnert uns daran, wie korrumpierbar diese Art von militärischen Spezialoperationen sind beteiligte Soldaten haben gute Absichten.

Für diejenigen, die sich vielleicht nicht erinnern, glaubt Schwarzeneggers Charakter, Dutch, zunächst, dass er gebeten wurde, ein Team von Kommandos zusammenzustellen, um einen „Kabinettsminister“ zurückzuerobern, der im Dschungel verschwand und wahrscheinlich von Rebellen erschossen wurde. In Wirklichkeit wurde Dutch jedoch angeheuert, um entfernte Rebellen auszuschalten, und erhielt eine Geschichte, die seiner Moral gerecht werden würde. Er erkennt dies, nachdem er den Überfall abgeschlossen hat, aber zu diesem Zeitpunkt können Sie nicht viel dagegen tun.

Dutch und seine Crew sind nichts als angeheuerte Handlanger, und es ist nicht einmal schwer, sie dazu zu bringen, im Namen der US-Regierung etwas Schreckliches zu tun. 1987 erschienen, Raubtier war bemerkenswert zeitgemäß in seinem Kommentar zu einer Gruppe amerikanischer Expats, die Rebellentruppen ausschalten, ohne wirklich über die Moral ihrer Handlungen nachzudenken.

Das hat natürlich mit der Tapferkeit und dem Machismo zu tun, die diese Männer ständig an den Tag legen. In vielerlei Hinsicht hängt dies mit ihrem Gefühl zusammen, dass sie nicht nur die besten Soldaten der Welt sind, sondern aufgrund der Flagge, unter der sie kämpfen, auch moralisch gerechtfertigt sind. Ziemlich schnell verwirft der Film jedoch die Vorstellung, dass diese Typen alles andere als angeheuerte Schläger sind, die dazu gebracht wurden, die Drecksarbeit einer korrupten und aufdringlichen US-Regierung zu erledigen.

Wenn Sie möchten, können Sie zuschauen Raubtier 100 Mal und ignoriere den ganzen Subtext, der kaum unter der Oberfläche verborgen ist. Raubtier ist in erster Linie ein meisterhaft gestalteter Actionfilm, in dem eine Gruppe von Jungs versucht, eine Begegnung mit einer schrecklichen feindlichen Lebenskraft zu überleben. Es ist ein wichtiger Film im Bogen von Schwarzeneggers Karriere, und er hat auch ein wirklich großartiges Mem geschaffen.

Bei genauem Hinsehen sieht man das aber Raubtier ist selbstbewusster als die meisten Actionfilme und umso besser für seine Fähigkeit, sowohl das Actionfilmgenre als auch die reale Welt um ihn herum zu kritisieren. Diese Männer mögen Machos sein, aber das bewahrt sie nicht vor einem Raubtier, das sie für verwundbare Beute hält, ob sie es glauben oder nicht.

Sie können senden Raubtier auf Hulu.

Empfehlungen der Redaktion






Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires