Main menu

Pages

Bunion Correction Systems Marktgröße, Marktanteil und Trends

Meta description

New York, Nov. 04, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com kündigt die Veröffentlichung des Berichts “Bunion Correction Systems Market Size, Share & Trends Analysis Report By Product, By End Use, By Region And Segment Forecasts, 2023 – 2030“ – https://www.reportlinker.com/p06360895/?utm_source=GNW

Bunion Correction Systems Marktwachstum und Trends

Die globale Marktgröße für Ballenkorrektursysteme wird voraussichtlich bis 2030 1,2 Milliarden USD erreichen. Der Markt wird voraussichtlich von 2023 bis 2030 mit einer CAGR von 6,9 % wachsen weltweit soll das Marktwachstum vorantreiben. Bunion-Korrektursysteme werden zur Behandlung von Bunion verwendet, einer Fußdeformität, die am Großzehengrundgelenk auftritt. Die zunehmende Prävalenz der Krankheit in der erwachsenen Bevölkerung ist ein Schlüsselfaktor, der sich voraussichtlich positiv auf das Wachstum des Marktes auswirken wird.

Laut einem NCBI-Artikel vom Dezember 2021 betrug die Prävalenz von Ballen in der Bevölkerung beispielsweise 24,9 %. Darüber hinaus wird erwartet, dass die steigende Zahl von Menschen, die sich zur Behandlung der Krankheit operieren lassen, die Nachfrage nach Korrektursystemen im Prognosezeitraum erhöhen wird. Laut einem Artikel einer Privatklinik werden beispielsweise in Großbritannien und Italien jedes Jahr etwa 1.200 Ballenkorrekturen durchgeführt. Weiter heißt es in dem Artikel, dass die Verfahren eine Erfolgsquote von rund 98 % haben, was die Nachfrage nach Korrektursystemen erhöhen dürfte.

Darüber hinaus wird erwartet, dass der sich ändernde Lebensstil und die zunehmende Erwerbsbevölkerung sowohl in Industrie- als auch in Entwicklungsländern weiter zum Wachstum des Marktes beitragen werden. Die Verwendung von schlecht sitzenden Schuhen, die zu einer Verzerrung der Fußanatomie führen, und die zunehmende Prävalenz von Arthritis in der Weltbevölkerung sind weitere Schlüsselfaktoren. Faktoren, von denen erwartet wird, dass sie das Wachstum des Marktes vorantreiben.

Laut einem Artikel von Mayoclinic können Zwiebeln mit bestimmten Arten von Arthritis in Verbindung gebracht werden, insbesondere mit entzündlicher Arthritis wie rheumatoider Arthritis. Rheumatoide Arthritis verursacht eine Entzündung der Gelenke, die das Risiko für die Entwicklung eines Ballens erhöht.

Es wird erwartet, dass die Verfügbarkeit minimalinvasiver chirurgischer Optionen zur Korrektur des Zustands das Marktwachstum vorantreiben wird. Beispielsweise ist das Re+Line a Bunion Correction Systems von Zimmer Biomet eine minimal-invasive Kompressionsplatte, die bei der Ballenkorrektur verwendet wird.

Das System wurde für eine einfache Einführung und Mittellinienplatzierung mithilfe der Guide-Technologie entwickelt. Darüber hinaus wird erwartet, dass zunehmende Produktzulassungen durch die Food and Drug Administration dazu beitragen werden, das Marktwachstum voranzutreiben.

Beispielsweise erhielt Treace Medical Concepts Inc., ein Medizinprodukteunternehmen, im Juni 2019 die Zulassung für Lapiplasty 3D Ballenkorrektursysteme, die für pädiatrische Patienten über 12 Jahren entwickelt wurden. Das System wurde entwickelt, um die drei Dimensionen der Ballenzeh-Deformität zu korrigieren, die als Grundursache der Erkrankung fungieren.

Es wird erwartet, dass die wachsende Zahl von Initiativen wie Fusionen und Übernahmen, die von wichtigen Marktteilnehmern durchgeführt werden, das Marktwachstum ankurbeln werden. Beispielsweise wurde im Februar 2022 CrossRoads Extremity Systems, ein Fuß- und Sprunggelenkunternehmen mit Sitz in Tennessee, von DePuy Synthes übernommen.

Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Portfolio an Implantaten und Instrumenten, die für den Unterkörper zugelassen sind. Durch die Übernahme wird das Portfolio um Produkte wie dynaBunion 4D, miniBunion 3D und DynaForce Staple Compression Plates erweitert.

Höhepunkte des Bunion Correction Systems-Marktberichts
• Im Jahr 2022 hatte das Wearables-Segment aufgrund der Verfügbarkeit von Wearables für verschiedene Altersgruppen mit 51,9 % den größten Anteil
• Im Jahr 2022 trug das Krankenhaussegment 76,2 % bei. Faktoren wie eine höhere Anzahl von Menschen, die sich Korrekturoperationen in Krankenhäusern unterziehen, trugen positiv zum Wachstum des Segments bei
• Im Jahr 2022 hatte Nordamerika aufgrund der hohen Prävalenz der Krankheit in der Bevölkerung mit 52,7 % den größten Umsatzanteil
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06360895/?utm_source=GNW

Über Reportlinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________


        

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires