Main menu

Pages

Citi Trends: Unterbewertet trotz deutlicher Verbesserung der Aktivität. (NASDAQ:CTRN)

Meta description

Trey Songz arbeitet mit CitiTrends in New Orleans zusammen

Bennett Raglin/Getty Images Entertainment

Investitionsarbeit

Aufgrund ungünstiger wirtschaftlicher Bedingungen hat Citi Trends (NASDAQ: CTRN) in den letzten zwei Quartalen mit einem deutlichen Rückgang seiner Rentabilität konfrontiert war, und infolgedessen ist der Aktienkurs seit Januar 2022 um mehr als 75 % gefallen, aber Das Geschäftsmodell ist robust und das Geschäft wird mit dem Einsetzen des inflationären Umfelds wieder in die Gewinnzone zurückkehren. Im Laufe des Berichtszeitraums wurde die Aktie trotz erheblich positiver Aktivitätsentwicklung in den letzten 2-3 Jahren deutlich unterbewertet. Und wenn das Unternehmen seine Rentabilität wiedererlangt, wird die Aktion nicht bei dieser Bewertung bleiben; Citi Trends ist ein Kauf.

Firmen Geschichte

Seit seinem Börsengang im Jahr 2005 hat CTRN die Zahl seiner Filialen stetig erhöht; Zum Zeitpunkt des Börsengangs hatte das Unternehmen 212 Filialen, die bis zum zweiten Quartal 2022 auf ca. 615 Filialen wuchsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von ca. 2-3 % entspricht.

Zudem konnte sich die Profitabilität trotz stetig wachsender Filialzahlen nur leicht verbessern; Aus diesem Grund konnte CTRN seit seinem Börsengang keine nennenswerten Renditen für seine Aktionäre erzielen. Aber das Geschäftsmodell war attraktiv und generierte einen starken Cashflow. Und in Anbetracht dieser Situation beteiligte sich Macellum Capital 2016 an dem Unternehmen, um die Betriebsstrategie zu ändern und langfristigen Wert zu schaffen.

Macellum Advisors GP-Eintrag

Macellum Capital ist einer der langfristigen Aktionäre von Citi Trends, Inc. Im Jahr 2016 erwarb Macellum mehr als 3,9 % der Anteile an dem Unternehmen. Im Laufe der Zeit erkannte Macellum, dass das Management trotz langjähriger Tätigkeit und eines robusten Geschäftsmodells keinen erkennbaren Wert für seine Aktionäre schaffen konnte; Macellum erkannte die Notwendigkeit, die Geschäftsstrategien im Jahr 2017 zu ändern und die Kontrolle über den Geschäftsbetrieb zu übernehmen, und ernannte Jonathan Duskin in den Vorstand. Von 2017 bis 2019 arbeitete Duskin daran, die Art des Geschäftsbetriebs zu ändern, wobei Duskin den Einstieg in das Unternehmen langfristig erhielt Vision und begann, seinen Aktionären zu entsprechen, wollte Duskin unbedingt Wert für die Aktionäre des Unternehmens schaffen und entwickelte eine Initiative wie eine Rücknahmepolitik, einen auf Hispanoamerikaner ausgerichteten Testladen und ein langfristiges Ziel, scheiterte jedoch Zufriedenheit zu liefern. Betriebsergebnisse aufgrund der Nichteinhaltung des bestehenden Vorstands schloss Macellum im Jahr 2019 eine Vereinbarung mit Citi Trends ab, um die Zusammensetzung des Vorstands und des Managementteams zu ändern, was zu einer wesentlichen Änderung der Führungspositionen und der Geschäftsstrategie führte des Unternehmens.

Mit dem Führungswechsel hat sich auch die Betriebsstrategie von Citi Trends geändert. Mit der Vision von Duskin, langfristigen Wert zu schaffen, begann das neue Management, eine höhere Bruttomarge anzustreben, Schwund zu reduzieren und verschwenderische Ausgaben zu reduzieren, um die Rentabilität des Unternehmens zu steigern.

Einkommensnachweis

Erfolgsrechnung (Jahresbericht)

Durch diese Initiativen können wir sehen, dass die Herstellungskosten und die allgemeinen und Verwaltungskosten in den letzten drei Jahren deutlich gesunken sind, was zu einer Steigerung der Nettomarge von 2,1 % auf 6,3 % führte.

Darüber hinaus hat das Unternehmen in den letzten Jahren aufgrund der Rückkaufpolitik über 40 % seiner ausstehenden Aktien zurückgekauft, was einen enormen Wert für die Aktionäre von CTRN geschaffen hat.

Die Stärke des Geschäftsmodells

Citi Trends ist bestrebt, qualitativ hochwertige modische Produkte zu niedrigen Kosten anzubieten, indem es alltägliche preisgünstige Produkte anbietet, was zu einer starken Kundenbindung und einer hohen Kauffrequenz geführt hat. Aus diesem Grund muss das Unternehmen meistens nicht viel Geld für Werbung ausgeben Die Werbung erfolgt durch Mundpropaganda, was CTRN hilft, seine Betriebskosten zu senken und Waren zu einem noch günstigeren Preis anzubieten.

Darüber hinaus hat Citi Trends aufgrund der ausreichenden Cashflow-Generierung in dem Zeitraum, in dem das Unternehmen nicht auf externe Quellen wie Schulden- und Eigenkapitalverwässerung angewiesen war, um seinen Betrieb zu finanzieren, in den letzten 10 Jahren keine langfristigen Schulden verwendet, Nur unter den schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen musste das Unternehmen revolvierende Fazilitäten nutzen, und trotz niedriger Gewinnspannen konnte das Unternehmen dank seines strikten Betriebskapitalmanagements einen starken Cashflow aufrechterhalten.

Die Fähigkeit von Citi Trends, neue Geschäfte zu niedrigen Kosten zu eröffnen, half dem Unternehmen, die Kosten auf einem effizienten Niveau zu halten, da das neue Geschäft im ersten Jahr einen Umsatz von etwa 1,4 Millionen US-Dollar erzielte, voll funktionsfähig war und eine Investition von nur 0,4 Millionen US-Dollar für seinen Bau erforderte. Im Geschäftsjahr 2021 bot das Management ein neues aktualisiertes Filialformat namens „CTx“-Store an, und laut Management werden bis Ende des Geschäftsjahres 2024 mehr als 50 % der Filialen das neue CTx-Format haben, was die betriebliche Effizienz fördern wird . und Gesamtmarge.

Anzahl der Geschäfte

Anzahl Filialen (Jahresbericht)

Darüber hinaus ist die Ladenschließungsrate von CTRN aufgrund der starken Kundenbindung und des guten Cashflows aus den Geschäften deutlich niedriger als bei anderen Wettbewerbern, was dem Unternehmen viel Geld spart und seine Wettbewerbsfähigkeit erhöht.

Diese oben genannten Fakten verleihen dem Geschäftsmodell von Citi Trends eine enorme Stärke gegenüber seinen Konkurrenten.

Momentane Situation

Wie das Management in der jüngsten Niederschrift der Telefonkonferenz feststellte, sehen sich die Kunden einem der härtesten wirtschaftlichen Umfelder der Geschichte gegenüber; Der Inflationsdruck auf ihre Haushaltsbedürfnisse übertrifft das Wachstum ihrer Löhne, und aufgrund solch ungünstiger wirtschaftlicher Bedingungen sind die Einkäufe in den Citi Trends-Läden in den letzten Monaten erheblich zurückgegangen.

Vierteljährliche Gewinn- und Verlustrechnung

Vierteljährliche Gewinn- und Verlustrechnung (Quartalsbericht)

Ab dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 begann der Gesamtumsatz des Unternehmens zu sinken; Bis zum Ende des zweiten Quartals gingen die vergleichbaren Umsätze gegenüber dem Vorjahr um 25 % zurück. Dies führte letztendlich zu einem Betriebsverlust, aber das Unternehmen konnte aufgrund eines einmaligen Gewinns aus Sale-Leaseback-Aktivitäten einen Nettogewinn ausweisen. Darüber hinaus hat der Rückgang der Rentabilität den Cashflow erheblich beeinträchtigt, und aufgrund ungünstiger Marktbedingungen muss das Unternehmen bestimmte aufgelaufene Verbindlichkeiten zurückzahlen. Dies hat sich auf die Barreserven der Unternehmen ausgewirkt, aber das Unternehmen beendet das Quartal mit 27 Millionen US-Dollar in bar, jeder zukünftige Verlust oder Druck auf das Betriebskapital könnte seine Barreserven aufzehren, und in diesem Fall muss das Unternehmen zur Finanzierung auf externe Quellen angewiesen sein seine Operationen. . Beachten Sie, dass das Management aufgrund der erheblichen Beeinträchtigung des Cashflows vorab geplante Investitionen einstellte und die Buyout-Aktivitäten reduzierte.

Das Management erwartet einen niedrigen einstelligen Anstieg der Gesamtumsätze im zweiten Halbjahr gegenüber den Gesamtumsätzen im ersten Halbjahr; für das Gesamtjahr entspricht dies einem Rückgang von 8 % bis 10 % gegenüber dem vorherigen prognostizierten Mittelwert von 870 Millionen US-Dollar.

Das Hauptproblem ist das derzeitige inflationäre Umfeld, das Druck auf die Taschen der Verbraucher ausübt. Infolgedessen sehen sich auch viele Einzelhändler wie Tilly’s (TLYS) und Express (EXPR) einem erheblichen Rückgang ihrer Rentabilität gegenüber.

Risikofaktoren

Der Anleger sollte bedenken, dass die Kundentreue, die das Unternehmen in den letzten zehn Jahren genossen hat, auf die preisgünstigen Waren zurückzuführen ist, die das Unternehmen seinen Kunden anbietet. In der Vergangenheit bot CTRN seinen Kunden enorme Rabatte an, etwa 20 % bis 70 % im Vergleich zu den regulären Preis von Kaufhäusern und Fachgeschäften, die im Berichtszeitraum eine starke Kundenbindung erzeugten, aber ab dem Geschäftsjahr 2019, mit dem Eintritt des neuen Managements in den Vorstand, versucht das Unternehmen, eine Margenerweiterung anzustreben, um die Rentabilität zu steigern, was die Gesamtsumme steigern wird Preis des Produkts und daher könnten Kunden die alternative Quelle zum gleichen Preis finden, was die Kundenloyalität drastisch verringern würde, und um Kunden wieder zurückzugewinnen, müsste das Unternehmen möglicherweise eine riesige Menge Geld für Werbung ausgeben, was weiter zunehmen wird Gewinnmargen beeinflussen.

2022 wurde David N. Makuen neuer CEO; Wie wir sehen können, ist die Managementposition in den letzten Jahren so instabil geworden und hat sich schnell verändert, was sich auf die Betriebsstrategie und die langfristigen Ziele auswirken könnte.

Darüber hinaus können die derzeitigen wirtschaftlichen Bedingungen länger andauern und infolgedessen kann das Unternehmen Verluste erwirtschaften, die seinen Cashflow beeinträchtigen.

Fazit

Mit Duskin an Bord verbesserte sich der Geschäftsbetrieb dramatisch; In den letzten zwei Jahren ist der Cashflow bei verbesserten Nettogewinnmargen erheblich gestiegen.

KGV

EP-Bericht (macrotendances.net)

In der Vergangenheit wurde das Unternehmen mit mehr als dem 23-Fachen des Gewinns gehandelt, und aufgrund erheblicher Rückkäufe und Margenausweitungen ist der Gewinn je Aktie in den letzten Jahren erheblich gestiegen; mit normalisierung der situation wird das unternehmen eine deutliche ertragsverbesserung verzeichnen.

Der aktuelle Marktwert von Citi Trends beträgt fast 154 Millionen US-Dollar; Beachten Sie, dass das Unternehmen im Jahr 2020 einen Cashflow von etwa 110 Millionen US-Dollar erwirtschaftete, basierend auf der finanziellen Leistung des Geschäftsjahres 2020 wird das Unternehmen derzeit nur mit dem 7,8-Fachen des Gewinns und etwa dem 1,5-Fachen seines CFO gehandelt, was erheblich unterbewertet erscheint. Und mit der Wirkung der Managementstrategie, weiteren Übernahmen und Margenausweitungen ist ein erhebliches Wachstum der Unternehmensgewinne zu erkennen; CTRN ist ein Kauf.

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires