Main menu

Pages

Die Top 5 Reisetrends für 2023 und wie sie Ihre nächste Reise verändern werden

Meta description

Teilen Sie den Artikel

Letztes Update

Das Reisen ist endlich wieder da und die Branche erholt sich schnell, nachdem sie aufgrund staatlicher Beschränkungen geschlossen werden musste. Viele Aspekte der Reiselandschaft haben sich jedoch in den letzten Jahren verändert, wobei neue Trends und Arten des Reisens auftauchen.

Dies sind die wichtigsten Reisetrends, die die Art und Weise, wie Sie reisen, im Jahr 2023 und darüber hinaus verändern werden, laut den Ergebnissen einer Umfrage der Buchungsmaschine Booking.com.

Frau mit Blick auf Malta

Während der Pandemie haben viele Menschen neu bewertet und priorisiert, was ihnen im Leben wichtig ist, und dazu gehört auch das Reisen.

Während der größte Teil der Welt aufgrund staatlicher Beschränkungen in den Jahren 2020 und 2021 zugänglich war, hat dieses Jahr endlich ein echtes Wiederaufleben des Reisens erlebt, da immer mehr Länder auf der ganzen Welt alle Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit COVID aufheben.

Booking.com hat über 24.000 Reisende befragt und die folgenden Trends für 2023 identifiziert, da das Reisen immer wieder neu erfunden wird.

Frau in Vietnam

1. Off-Grid-Reisen

Es ist keine Überraschung, dass Off-the-Grid-Erlebnisse einer der Top-Trends für 2023 sind. Viele Reisende sind bereit, sich von der ständigen Ablenkung durch ihre Geräte zu lösen und zurück zur Natur zu finden.

Fast 60 % der befragten Reisenden suchen nach einem Urlaub, der es ihnen ermöglicht, der Realität zu entfliehen und vollständig abzuschalten. Eine ähnliche Anzahl antwortete, dass sie sogar daran interessiert seien, in ihrem netzunabhängigen Urlaub Überlebensfähigkeiten zu erlernen, wie z. B. ein Feuer zu machen oder nach Nahrung zu suchen.

Camping wird weiter an Popularität gewinnen, ebenso wie geführte Öko-Touren und luxuriöse Glamping-Erlebnisse.

Reiseversicherung für die nächste Reise nicht vergessen!

Travel Off Path empfiehlt diese 5 schnellen und einfachen Schritte Reiseversicherung plant jetzt zu kaufen

Pakete ab nur 10 $ pro Woche

Off-Grid-Campingausflug

2. Kulturelle Erfahrungen

Mehr Reisende als je zuvor sind bereit, auf Reisen im Jahr 2023 neue Kulturen und Erfahrungen zu entdecken.

Anstatt sich in einem All-Inclusive-Resort zu entspannen, möchten fast drei Viertel der amerikanischen Reisenden bei ihrer nächsten Reise aus ihrer Komfortzone herausgedrängt werden, und viele sagen, dass sie neue Kulturen, Speisen und Sprachen kennenlernen und zu unterschätzten Reisezielen reisen möchten auf der ganzen Welt.

Das nächste Jahr ist der perfekte Zeitpunkt, um abgelegene Reiseziele auf der ganzen Welt mit boomenden Tourismusbranchen zu erkunden.

Maya-Frau in Guatemala Kulturreise

3. Nostalgische Reise

Von 24.000 befragten Reisenden gaben 90 % an, dass sie an nostalgischen Kurzurlauben interessiert sind, was sie zu einem der Top-Reisetrends des Jahres 2023 macht.

Wie sehen nostalgische Reisen aus? Mehr als 60 % der Reisenden möchten Themenparks wie Disney World besuchen, dessen wachsende Zahl erwachsener Fans es liebt, die Parks ihrer Kindheitserinnerungen zu besuchen (oder als Erwachsene eine neue Tradition zu beginnen).

Mehr als die Hälfte der Reisenden interessiert sich auch für „Familientreffen“-Reisen und Mehrgenerationenreisen, was nicht verwundert, wenn man bedenkt, wie wichtig es ist, Zeit mit der Familie zu verbringen, nachdem viele so lange getrennt waren.

Disney World Eingangsschild, Disney Parks, Florida, USA

4. Wellness-Retreats

Wellnessreisen sind eine Nische innerhalb der Branche, die ein explosives Wachstum erlebt.

Fast die Hälfte der Reisenden interessiert sich nächstes Jahr für Kurzurlaube, die sich auf Achtsamkeit und Meditation konzentrieren, während andere an Retreats interessiert sind, die sich auf Gesundheit oder Spiritualität konzentrieren.

Erholsame Wellnessausflüge für Körper, Geist und Seele sind einer der größten Trends für 2023 und darüber hinaus. Anstatt müde und erschöpft von dem Versuch, so viel wie möglich zu tun, aus dem Urlaub zurückzukehren, können Sie bei Wellness-Ausflügen erfrischt nach Hause kommen.

Yoga-Retreat

5. Bucket-List-Reisen

Endlich sind Reisende bereit, für ihre Bucket-List-Reisen im Jahr 2023 viel Geld auszugeben.

Fast die Hälfte der Reisenden gab zu, dass sie bereit sind, mehr auszugeben, um das Beste aus ihrem Urlaub zu machen und sicherzustellen, dass sich jede Erfahrung lohnt.

Aber sie gehen dabei innerhalb ihres Budgets vor: Zwei Drittel der Reisenden gaben an, dass sie sich auf Hacking-Reisen, Angebote und Timing konzentrieren würden, um das Beste für ihr Geld zu bekommen, während noch mehr sagten, dass das Budget eine wichtige Überlegung sei. bei der Reiseplanung.

Luxushotel auf Tahiti in Bora Bora, Französisch-Polynesien.  Freizeitaktivität Paddle SUP paddelnde Frau im Aktivurlaub in Tahiti, Französisch-Polynesien.  Berg Otemanu Sommerferien.

Reisewarnung: Reiseversicherung für die nächste Reise nicht vergessen!

↓ Treten Sie unserer Community bei ↓

Das Reisen Off Path Community FB-Gruppe hat die neuesten Nachrichten zur Wiedereröffnung, Gespräche und tägliche Fragen und Antworten!

Trip-Offroad-Gruppe-1-1
ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN ARTIKEL

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von Travel Off Path direkt in Ihren Posteingang zu abonnieren

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf TravelOffPath.com

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires