last posts

FOREX-Yen, Gewinn des Schweizer Frankens aufgrund von China-Sorgen, Dollarfall

Meta description

Von Karen Brettell

NEW YORK, 28. November (Reuters)Der Schweizer Franken und der japanische Yen legten am Montag zu, während der australische Dollar und der chinesische Yuan unterdurchschnittlich abschnitten, da die Proteste gegen die COVID-Beschränkungen in China die Marktstimmung erschütterten.

In der Zwischenzeit fiel der US-Dollar, was laut Analysten ungewöhnlich war, da er seiner typischen Rolle als sicherer Hafen zuwiderlief.

Hunderte Demonstranten und Polizisten Zusammenstöße in Shanghai Am Sonntagabend brachen die Proteste gegen Chinas strenge COVID-Beschränkungen für einen dritten Tag aus und breiteten sich nach einem tödlichen Brand im äußersten Westen des Landes auf mehrere Städte aus.

„Wir schauen uns wirklich die Reaktion der Regierung auf das an, was vor sich geht … die Reaktion der Regierung ist so unvorhersehbar, und das bedeutet natürlich nur, das Risiko zu reduzieren“, sagte Chris Weston, Forschungsmanager bei Pepperstone.

Der Dollar fiel um 0,46 % auf 138,51 japanische Yen JPY=EBSund fiel um 0,41 % gegenüber dem Schweizer Franken CHF=EBS bei 0,9440. Euro EUR=EBS stieg um 0,29 % auf 1,0433 $.

Shaun Osborne, Chef-FX-Stratege bei der Scotiabank in Toronto, sagte, die Bewegung des Dollars könne eine Verschiebung der Marktstimmung in Richtung der US-Währung widerspiegeln, merkte jedoch an, dass es zu früh sei, um es mit Sicherheit zu wissen.

„Das könnte darauf hindeuten, dass der Swing gegenüber dem Dollar im Sinne einer breiteren Marktstimmung oder Marktpositionierung heute Morgen etwas tiefer ausfallen könnte, und das könnte durchaus von Bedeutung sein“, sagte Osborne.

Der Dollarindex = US-Dollar fiel von einem 20-Jahres-Hoch von 114,78 am 28. September auf 105,85, da erwartet wurde, dass seine Rallye möglicherweise zu weit gestreckt wurde und die Federal Reserve versucht, ihr Tempo der Zinserhöhungen zu verlangsamen.

Der risikosensitive australische Dollar CHF=D3 war die am schlechtesten abschneidende Hauptwährung und fiel um 0,93 % auf 0,6692 $. Die Währung wurde auch von Daten verfolgt, die dies zeigten Einzelhandelsumsätze in Australien erlebte im Oktober seinen ersten Einbruch im Jahr 2022, als sich steigende Preise und steigende Zinsen endlich auf die Ausgaben auszuwirken schienen.

Der Offshore-Yuan CNH= schwächte sich gegenüber dem Dollar bei 7,2273 ab.

Die Fed-Politik wird diese Woche ein Hauptaugenmerk für den Markt bleiben, wobei der Fed-Vorsitzende Jerome Powell am Mittwoch sprechen wird und die wichtigsten Arbeitsmarktdaten für November am Freitag erwartet werden.

Es wird erwartet, dass die US-Notenbank die Zinsen auf ihrer Sitzung vom 13. bis 14. Dezember um weitere 50 Basispunkte anheben wird. FEDWACH

============================================== = ====

Währungskurse um 9:48 Uhr (14:48 Uhr GMT)

Die Beschreibung

RIC

Letzte

Abschluss der vorherigen Sitzung

Prozentuale Veränderung

Prozentuale Veränderung seit Jahresbeginn

Hohes Gebot

Niedriges Gebot

Dollar-Index

= US-Dollar

105,8500

106.3400

-0,44 %

10,649 %

+106.5200

+105.3100

Euro Dollar

EUR=EBS

$1,0433

$1,0403

+0,29 %

-8,23 %

+1,0497 $

+1,0342 $

Dollar/Yen

JPY=EBS

138.5100

139.1650

-0,46 %

+20,33 %

+139.4350

+137.5000

Euro/Yen

EURJPY=

144,50

144,75

-0,17 %

+10,88 %

+145.0000

+143.0600

Dollar/Schweiz

CHF=EBS

0,9440

0,9480

-0,41 %

+3,50 %

+0,9479

+0,9407

Britisches Pfund/Dollar

EUR=D3

1,2053 $

1,2089 $

-0,28 %

-10,86 %

+1,2118 $

+1.2027 $

Kanadischer Dollar

CAD=D3

1.3454

1.3400

+0,41 %

+6,41 %

+1.3473

+1.3395

Australischer Dollar

CHF=D3

0,6692 $

0,6756 $

-0,93 %

-7,92 %

+0,6728 $

+0,6667 $

Euro/Schweiz

EURCHF=

0,9849

0,9833

+0,16 %

-5,03 %

+0,9890

+0,9793

Euro/Pfund Sterling

EURGBP=

0,8654

0,8598

+0,65 %

+3,02 %

+0,8675

+0,8587

Neuseeland-Dollar/Dollar

USD=D3

$0,6208

$0,6247

-0,59 %

-9,27 %

+0,6244 $

+0,6193 $

Dollar/Norwegen

NOK=D3

9,9245

9,8765

+0,60 %

+12,79 %

+9.9800

+9.8835

Euro/Norwegen

EURNOK=

10.3517

10.2549

+0,94 %

+3,38 %

+10.3856

+10.2623

Dollar/Schweden

SEK=

10.4313

10.4112

+0,61 %

+15,67 %

+10.5028

+10.3700

Euro/Schweden

EUREK=

10.8834

10.8171

+0,61 %

+6,35 %

+10.8988

+10.8406

(Zusätzliche Berichterstattung von Harry Robertson in London und Rae Wee in Singapur, Redaktion von Nick Zieminski)

((karen.brettell@tr.com))

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind die Ansichten und Meinungen des Autors und spiegeln nicht unbedingt die von Nasdaq, Inc.

Blog In 2021 joker0o xyz




Font Size
+
16
-
lines height
+
2
-