Main menu

Pages

FRVTA-Schulungsleiter erläutert neue Lernwebsite – RVBusiness

Meta description

RIVERVIEW, Florida – Nachdem sie 18 Jahre lang in Schulung und Entwicklung verbracht und dann ein Schulungsprogramm für einen Wohnmobilhändler mit sechs Geschäften geleitet hatte, erkannte Veronica Helms schnell, wie schwierig es war, Brancheneinblicke zu sammeln.

“Aufgrund dieser Erfahrung”, sagte Helms, der jetzt Ausbildungsleiter für die ist

Florida RV Trade Association (FRVTA), „es hat mir geholfen, zu erkennen, dass es für andere in der Branche schwierig sein muss, wichtige Dinge zu verbessern, wenn ich ein Problem habe und hier bin, um die Bühne für alle in diesem Autohaus zu bereiten .

Veronika Helms

Als Helms 2019 dem FRVTA-Team mit Sitz in Riverview, Florida, beitrat, war es diese Erfahrung, die den Anstoß für die kürzlich gestartete Website RVDLN.org der Handelsgruppe gab.

Das Distance Learning Network wurde entwickelt, um Informationen über alle Facetten der VR-Branche auf einer einzigen, einfach zu navigierenden Website bereitzustellen, und wurde Anfang November auf der Tagung und Ausstellung der RV Dealers Association in Las Vegas vorgestellt.

„Nachdem ich die Rolle von FRVTA als Director of Education übernommen hatte, fühlte es sich an, als würde sich eine ganz neue Welt öffnen – Hersteller, Aftermarket-Lieferanten“, sagte Helms. „Und ich fing an, die Punkte zu verbinden, und ich dachte, das Wichtigste in einer Organisation ist die Geschwindigkeit der Kompetenz. Arbeitgeber geben viel Geld für ihre Schulungsstrategien aus, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter ihre beruflichen Rollen schnell lernen und das Geschäft nicht nur in Markenform verstehen , sondern auch in der Branche, der sie dienen.

„Und es gab keine einzige Plattform, keinen einzigen Bereich, auf dem ich alles im Zusammenhang mit VR finden konnte, während ich in meiner eigenen Rolle wuchs und lernte“, fügte sie hinzu. „Also kommt es wirklich aus meiner eigenen Erfahrung, ich hatte eine harte Zeit herauszufinden, wer wer ist und wo sie in der Branche hingehören.“

Sie wandte sich an das FRVTA-Team und den Vorstand, die den Wert einer Plattform erkannten, die Menschen dabei hilft, schnell auf Informationen zuzugreifen und mehr über die Wohnmobilbranche zu erfahren.

Die Mission der neuen Website ist einfach.

„Wir wollen Mitarbeiter ausbilden, die sich mit VR auskennen“, sagte Helms. “Und wir wollen den Zugang zu relevanten und aktuellen Informationen sicherstellen.”

Die Website ist landesweit für jeden zugänglich, der in der Wohnmobilbranche tätig ist, sagte Helms, buFRVTA geht davon aus, dass die Mitarbeiter der Händler am meisten von RVDLN.org profitieren würden.

„Viele von uns haben, als wir in die Branche kamen und aus Arbeitgebersicht eingestellt wurden, Orientierung und Einarbeitung durchlaufen“, sagte sie. “Wir erhalten so viele Informationen über Geschäftssinn – erfahren Sie mehr darüber, wer wir sind, und erfahren Sie mehr über Ihre berufliche Rolle.”

Sie wies auch darauf hin, dass eine beträchtliche Anzahl von Mitarbeitern die Automobilindustrie und andere Branchen verlässt, um Führungspositionen im Wohnmobilsektor zu übernehmen.

„Manager, Vorgesetzte, Direktoren“, sagte sie. “Und sie sagen: ‘Ich weiß, wie man Teams leitet und Berichte liest, aber es ist ein riesiges Unterfangen.’ Und es hilft ihnen, diese Lücken zu schließen. Es ist ein Ressourcenzentrum, wo sie auf Informationen klicken und so viele Schulungsressourcen sammeln können, wie sie brauchen, um Entscheidungen über ihre Rolle innerhalb des Unternehmens, des Händlerbetriebs oder des Servicezentrums zu treffen.“

Für den Service fallen keine Gebühren an, und alle potenziellen Benutzer müssen auf die Website gehen, auf die Registerkarte „JOIN US“ klicken und den Abonnementteil abschließen. Danach stellt die Organisation einen Benutzernamen und ein Passwort bereit.

Laut Helms ist die neue Website der nächste Schritt in der langjährigen Rolle von FRVTA als führendes Unternehmen im Bereich VR-Training.

„Seit über 20 Jahren sind wir führend in der Trainingswelt und ich denke, wir haben uns stark auf Service-Training konzentriert“, sagte sie. „Deshalb denke ich, dass es für den Verband wichtig ist, immer in unserem Bereich zu sein und immer unserer Mission gerecht zu werden, die schon immer unsere Mission war – dafür zu sorgen, dass sich die Branche vorwärts bewegt.“

Vieles davon zielt darauf ab, Arbeitgebern dabei zu helfen, qualifizierte Mitarbeiter zu halten.

„Jedes Mal, wenn ein Mitarbeiter eine Interaktion mit einem Kunden hat, ist Ihre Marke da“, sagte sie. „Jedes Mal, wenn sie sich der Antwort nicht ganz sicher sind, schafft diese Kundeninteraktion ein Kundenerlebnis. Wenn wir also Schulungen vor Ort und für unsere Branche bereitstellen können, helfen wir der Branche, sich von vorne zu bewegen.

Nach Angaben der FRVTA wird RVDLN.org VR-Mitarbeitern helfen, sich über VR-Unternehmen in den folgenden Bereichen zu informieren:

  • Hersteller von Wohnmobilen
  • Anbieter von Wohnmobil-Ersatzteilen
  • Wohnmobil-Großhandel und -Vertrieb
  • RV-Vertretergruppen
  • Konverter für Wohnmobile
  • Wo campen?

Und finden Sie spezifische VR-Schulungsressourcen für Folgendes:

  • Schulungen und Zertifizierungen für Wohnmobiltechniker
  • Verkauf von Wohnmobilen
  • Wohnmobilfinanzierung und -versicherung (F&I)
  • Wohnmobil-Campingplätze/Resorts
  • Entwicklung professioneller Fähigkeiten in VR
  • Direkter Zugriff auf digitale RV-Publikationen und jährliche RV-Events
  • Verbindung zu lokalen und nationalen Verbänden

Besuchen Sie www.RVDLN.org oder kontaktieren Sie Helms unter [email protected]

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires