Main menu

Pages

Global Regional Aircraft Market Report 2022: Ausblick und Prognose bis 2041 – Marktgröße, Wettbewerbslandschaft und Marktanteil, Flugzeug-OEM-Strategien und -Pläne, Wachstumstrends und -chancen – ResearchAndMarkets.com

Meta description

DUBLIN–(GESCHÄFTSDRAHT)–Der Bericht „Globaler Regionalflugzeugmarkt – 2022–2041 – Marktgröße, Wettbewerbslandschaft und Marktanteile, Strategien und Pläne für Flugzeug-OEMs, Wachstumstrends und -chancen, Marktaussichten und Prognosen bis 2041“ wurde hinzugefügt von ResearchAndMarkets.com Angebot.

Der globale Markt für Regionalflugzeuge ist ein wichtiger Wachstumsbereich innerhalb der kommerziellen Luftfahrt weltweit, spielt eine Schlüsselrolle im traditionellen Hub-and-Spoke-Modell und ermöglicht die Eröffnung neuer Strecken im Rahmen des P2P-Modells mit wichtigen Regionalflugzeugen, um Verbindungen zu vielen abgelegenen Gebieten bereitzustellen.

Zu den Regionalflugzeugen gehören Regionaljets und Turboprops, die jeweils ihre Nischenrolle in der kommerziellen Luftfahrt spielen. Die regionale Luftfahrt hat sich schnell von den Anstürmen der Pandemie erholt, wobei sich die Nachfrage und die Flottenaktivität dem Niveau vor der Pandemie nähern, der Inlandsverkehr robust wieder aufgenommen wird und die Nachfrage nach neuen Flugzeugen wahrscheinlich durch die Notwendigkeit getrieben wird, alternde Flugzeuge in Zukunft zu ersetzen, insbesondere für Turboprops. .

Unter den Akteuren der Branche machten Bombardiers vollständiger Ausstieg aus der kommerziellen Luftfahrt und Mitsubishis Einstellung seines MRJ-Programms Embraer zum alleinigen Hegemon auf dem globalen Regionaljetmarkt, zusammen mit Sukhoi mit seinem Superjet 100 und COMAC mit seinem ARJ-21-Programm, wie die Nische, aufstrebende Akteure mit regionaler Berufung.

Auf dem Turboprop-Markt ist ATR weiterhin marktführend, während es sich darauf konzentriert, inkrementelle Verbesserungen in sein bestehendes Produktportfolio aufzunehmen, während das Dash 8-400-Programm seinen Kurs für die Zukunft vorgibt und kürzlich über die P2F-Route in den Frachtmarkt eingedrungen ist .

Die regionale Luftfahrt ist jedoch weiterhin mit komplexen und herausfordernden Bedingungen konfrontiert, die durch Unterbrechungen der Lieferkette, Einschränkungen und Arbeitskräftemangel gekennzeichnet sind, wobei die Flugzeug-OEMs nicht in der Lage sind, die Produktionsraten von extrem niedrigen Niveaus, die während der Pandemie erreicht wurden, zu erhöhen, um die wieder steigende Nachfrage zu befriedigen.

Die Lieferketten der Industrie und die globale Basis der Luftfahrtindustrie überstehen weiterhin den Pandemie-Blues und die zugefügten finanziellen Schläge, während sie gleichzeitig mit steigenden Inputkosten, steigender Inflation und steigenden Zinssätzen in einem makroökonomischen Umfeld kämpfen, in dem sich das Szenario kurzfristig wahrscheinlich nicht verbessern wird.

Die Zunahme des weltweiten Luftfrachtverkehrs nach der Pandemie und der Aufstieg des E-Commerce sind jedoch zu einer wichtigen Wachstumschance für regionale Luftfahrt-OEMs geworden, da Embraer die Frachtflugzeuge E190F und E195F auf Basis seiner Jets auf den Markt bringt E190/195 perfekt positioniert beim Befüllen . eine Schlüssellücke im Markt zwischen Turboprop-Frachtern und Narrowbody-Frachtern der Einstiegsklasse, während ATR und DHC bereits ihre Flugrouten für das Wachstum des Luftfrachtmarktes eingezeichnet haben

Marktausblick, Trends und Herausforderungen:

Die Basis der Luftfahrtzulieferer und die Lieferketten bereiten sich effektiv und belastbar auf die bevorstehenden Maßnahmen vor, während sie die während der Pandemie vorgenommenen drastischen Einschnitte durch wahrscheinliche Produktionshochläufe bei kurzfristigen OEMs ausgleichen, die voraussichtlich wieder nahe vor der Pandemie ihren Höhepunkt erreichen werden Niveaus bis Mitte bis Ende 2023. Die langfristigen Fundamentaldaten der Branche bleiben jedoch stark und stabil, mit Prognosen von starkem Rückenwind und einem erwarteten Wachstum des regionalen Flugverkehrs um 4,5 % in den nächsten zwei Jahrzehnten.

Darüber hinaus bleiben Nachhaltigkeitsherausforderungen die oberste langfristige Priorität für die Luftfahrt, wobei die Branche bis 2050 umweltfreundlich und absolut CO2-neutral werden soll, indem sie sich auf Nachhaltigkeit und den Übergang zu alternativen Energiequellen konzentriert, wobei Regionalflugzeuge wahrscheinlich die ersten sein werden durch die Einführung elektrischer und wasserstoffbasierter Antriebssysteme

Relevanz und Nützlichkeit: Der Bericht liefert Antworten auf Schlüsselfragen, darunter: –

  • Wie ist die Struktur und Größe des globalen Marktes für Regionalflugzeuge?

  • Wie ist der globale Markt für Regionalflugzeuge in Bezug auf den Marktanteil unter den Akteuren aufgeteilt?

  • Auf welche strategischen Bereiche und Marktsegmente konzentrieren sich Regionalflugzeug-OEMs?

  • Was sind die wichtigsten Strategien und Pläne, die von den großen Flugzeugherstellern konzipiert und verfolgt werden?

  • Wie groß und verteilt ist die bestehende Flotte von Regionalflugzeugen, die weltweit im Einsatz sind?

  • Was werden die wichtigsten Wachstumsmärkte und -regionen für Regionalflugzeuge bis 2041 sein?

  • Was sind die wichtigsten Branchen-, Markt- und Technologietrends, die die Zukunft der kommerziellen Luftfahrt prägen werden?

  • Wie sind die Aussichten für die Nachfrage nach Regionalflugzeugen in den Regionen bis 2041?

Behandelte Hauptthemen:

Teil 1: Flugzeug-OEM-Analyse

Abschnitt 1: Globaler Regionalflugzeugmarkt – Einführung und Überblick

Abschnitt 2: Marktsegmentierung

2.1 Globaler Regionalflugzeugmarkt – Wichtige Flugzeugplattformen und -programme in allen Segmenten

2.2 Marktgröße – Globaler Regionalflugzeugmarkt – in Einheiten und Wert

Abschnitt 3: Globale Flotte von Regionalflugzeugen im Einsatz

3.1 Globale In-Service-Flotte für Regionalflugzeuge – Größe – in Flugzeugeinheiten

3.2 Flottenaufschlüsselung nach Segmenten – Regionaljets und Turboprops

3.3 Verteilung der Flotte nach Regionen

3.4 Flottenzuordnung durch OEMs

3.5 Flottenanteil der OEMs

3.6 Flottenanteil nach Flugzeugprogrammen

3.7 Globale regionale Frachtflotte im Einsatz

Abschnitt 4: Kommerzielle Luftfahrt – Regionalflugzeugsegment – ​​Hauptnachfrage- und Markttreiber

Abschnitt 5: Wettbewerbslandschaft

5.1 Globaler Regionalflugzeugmarkt – Marktanteile der Hersteller – Liefereinheiten und Wert

5.2 Globale Marktanteile – Turboprops vs. Regionaljets

5.3 Globaler Markt für Regionalflugzeuge – OEM-Rückstandsanteile

5.4 Globaler Regionalflugzeugmarkt – Flugzeugplattform-Rückstandsanteile

5.5 Globaler Regionalflugzeugmarkt – Anteil am Auftragseingang von Flugzeug-OEMs

5.6 Globaler Regionalflugzeugmarkt – Anteil am Auftragseingang der Flugzeugplattform in allen Segmenten

Abschnitt 6: Weltweite Lieferungen von Regionalflugzeugen, aufgeschlüsselt nach wichtigen geografischen Regionen und Segmenten

6.1 Globaler Trend bei Auslieferungen von Regionalflugzeugen

6.1.1 Regionaljets

6.1.2 Turboprops

6.2 Aufschlüsselung der Auslieferungen von Regionalflugzeugen nach wichtigen Marktsegmenten – Jets und Turboprops

Teil 2: Analyse der wichtigsten regionalen Flugzeuglieferanten

  • Umarmung

  • Suchoi

  • COMAC

  • RTA

  • De Havilland Kanada (DHC)

Abschnitt 7: Geschäftsstruktur und Überblick – Über Regionalflugzeug-OEMs

Gegründet

b) Hauptsitz

c) Tätigkeitsbereiche

d) Angestellte

e) Produktportfolio – Hauptprogramme für Narrowbody-Flugzeuge und konkurrierende Programme

f) Marktkapitalisierung

g) Schlüsselpersonen

h) Beteiligungsplan und -struktur

Abschnitt 8: Überblick über die finanzielle Leistung – Diagramme und Analysen für jeden OEM:

1. Umsatzbasis und Wachstumstrend

2. Aufschlüsselung der Einnahmen nach Schlüsselsegmenten

3. Aufschlüsselung der Einnahmen nach Schlüsselmärkten und Geographie

4. Entwicklung der Roherträge und Margen

5. Entwicklung des Betriebsgewinns und der Betriebsmarge

6. Zurück zum Verkaufstrend

7. Rentabilitätswachstumstrend

8. Cashflow aus Geschäftstätigkeit

9. Entwicklung der F&E-Ausgaben

10. CAPEX-Trend

Abschnitt 9 – Strategische Positionierung und SWOT-Analyse – Für jeden Hersteller von Regionalflugzeugen

Abschnitt 10: Strategische Gesamtausrichtung – für Hersteller von Regionalflugzeugen

  • Umarmung

  • Suchoi

  • COMAC

  • RTA

  • De Havilland Kanada (DHC)

Abschnitt 11: Schlüsselstrategien und -pläne – Für Regionalflugzeughersteller – Umfassende Analyse der Schlüsselstrategien und -pläne für jeden Flugzeughersteller

  • Produktportfolio-Strategien und -Pläne

  • Marktspezifische Strategien und Pläne

  • F&E-Strategien und -Pläne

  • Wachstumsstrategien und Pläne

  • Geschäfts- und Unternehmensstrategien und -pläne

  • Vertriebs- und Marketingstrategien und -pläne

  • Produktions-/Fertigungsstrategien und -pläne

  • Finanzstrategien und -pläne

  • Akquisitionen, strategische Allianzen und JV

  • Andere Strategien und strategische Initiativen

Teil 3: Mittel- und langfristige Entwicklung des Regionalflugzeugmarktes

Abschnitt 12: Globaler Verkehrsflugzeugmarkt – Kraftfeldanalyse – Analyse der Antriebs- und Rückhaltekräfte und ihrer Gesamtdynamik

Abschnitt 13: Wichtige Branchentrends

Abschnitt 14: Wichtige Markttrends

Abschnitt 15: Wichtige Technologietrends

Abschnitt 16: Hauptprobleme, Herausforderungen und Risikofaktoren

Abschnitt 17: Strategischer Marktausblick – Globaler Regionalflugzeugmarkt – 2022-2041

17.1 Analyse des Schwellenmarktszenarios für die kommerzielle und regionale Luftfahrt in der Welt nach der Pandemie – makroökonomischer Trend und prognostizierte Auslieferungen von Regionalflugzeugen

17.2 Globale Prognose für den Versand von Regionalflugzeugen – 2022-2041 – in Einheiten

17.3 Lieferprognose für Regionalflugzeuge – 2022–2041 – in Bezug auf den Wert

17.4 Prognose für die Auslieferung von Regionalflugzeugen im globalen Markt für Verkehrsflugzeuge – 2022-2041 – Regionaljets vs. Turboprops

17.5 Voraussichtliche Prognose der weltweiten Flotte von in Betrieb befindlichen Regionalflugzeugen bis 2041 – in Einheiten

17.6 Globale Aufschlüsselung der in Betrieb befindlichen Regionalflugzeugflotte nach Regionen, aufgeteilt nach Flugzeugtyp – Jets vs. Turboprops und Wachstum

17.7 Wachstumsprognose für die globale regionale Frachtflotte bis 2041

17.8 Globale prognostizierte Auslieferungen von Regionalflugzeugen Aufschlüsselung nach geografischen Regionen – 2022-2041

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/mmh6co

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires