Main menu

Pages

Lefsetz-Brief » Blog-Archiv » Ticketmaster Swift Snafu

Meta description

Komm schon. Und danach soll jeder Anspruch auf ein neues iPhone am Erscheinungstag haben? Jedes Auto im Sortiment zum Stickerpreis ohne Wartezeit?

Oh, es braucht Zeit, um ein physisches Produkt herzustellen. Und es braucht auch Zeit, die Software zu aktualisieren!

Ja, es war eine Lernerfahrung für Ticketmaster. Sie müssen ihre zugrunde liegende Software aktualisieren, um sicherzustellen, dass dies nicht noch einmal passiert. Es kann auch darum gehen, zusätzliche Server einzusetzen. Das ist unerhört? Auch Spotify stürzt immer wieder ab. Hoppla, das ist ein weiteres Monopol, das in diesem Fall allen Künstlern schadet, oder?

Also konnte man für Taylor Swift keine Sitze in der ersten Reihe zum Nennwert bekommen. Sie können eine Rolex nicht einmal mehr zum Nennwert kaufen, was da ist, wurde von unabhängigen Händlern reduziert. Sie nennen es den Markt. Und die Nachfrage überstieg das Angebot, das ist alles.

Und Sie sehen keinen Spam mehr in Ihrem Posteingang? Um es klar zu sagen, Spam-Filter sind viel besser als zuvor, aber Spam kommt immer noch in Ihrem Posteingang an. Selbst Google kann nicht genau sagen, was Spam ist und was nicht, und Gmail ist der persönliche E-Mail-Standard!

Haben wir uns wirklich zu einer Gesellschaft entwickelt, in der nichts kaputt gehen kann, in der alles rund um die Uhr funktioniert, in der alle Situationen vorhergesehen und bewältigt werden? Glauben Sie wirklich, dass Nostradamus bei Ticketmaster arbeitet?

Aber mein Posteingang füllt sich mit Anfragen, in Radioprogrammen zu erscheinen, sie werden eine Stunde damit verbringen! Worüber reden?

Dies ist eine Geschichte über den Taylor Swift-Status, nicht den Ticketmaster-Status.

Aber wir haben Amy Klobuchar und andere gewählte Beamte, die sagen, dass sie hart werden werden. Gegen wen sonst werden sie hart durchgreifen, jede Website, die ausfällt, nicht einmal für einen ganzen Tag? Komm schon, das passiert regelmäßig.

Aber keine Antwort wird diese ignoranten Leute befriedigen. Ja, sie wollen als Dienstleister für ihre Wähler wahrgenommen werden. Wenn sie damit so falsch liegen, wo liegen sie sonst noch falsch? Es stellt die Art und Weise in Frage, wie sie das Land führen, ich meine, wenn Sie nicht einmal die Fakten akzeptieren können, Republikaner UND Demokraten!

Und wo sind dieselben Leute, wenn der Ticketverkauf schleppend läuft? Ich sehe sie nicht aussagen und der versammelten Menge sagen, sie sollen zu einer Show gehen, um Ticketmaster am Leben zu erhalten.

Was die verfluchten Gebühren angeht… Wir können immer wieder sagen, dass sie nicht alle an Ticketmaster gehen, aber das passiert nie. Und jeder im Inneren weiß, dass die Gebühr festgelegt wurde, um aus dem provisionsfähigen Brutto einen Topf Geld zu machen, damit der Promoter einen Gewinn erzielen konnte, also nahmen Taten nicht alles in Anspruch.

Und wie wäre es, gegen Gebäude vorzugehen, die einen Teil der Gebühr erhalten? Und unabhängige Veranstalter sowie Giganten. Sprechen Sie von einem Unternehmen mit niedrigen Margen … Apple erzielt eine Marge von etwa 30 % und Konzertveranstalter sind im einstelligen Bereich. Es ist erstaunlich, dass überhaupt jemand im Geschäft ist, Konzerte zu promoten.

Und Sie können keine Konzerte ohne Tickets haben. Und für all die Bs über die alten Zeiten, als Sie anstehen mussten… Zunächst einmal bekam die erste Person in der Schlange nicht einmal einen Platz in der ersten Reihe. Und dann, um Ordnung zu schaffen, verwechselten sie die Reihenfolge, wer in der Schlange stand, über Kinokartennummern. Ich erinnere mich, dass ich in der Schlange stand, meine Nummer bekam, zum Mittagessen ging und über zwei Stunden später zurückkam, um meine Tickets für Springsteens „River“-Tour vor vierzig Jahren zu kaufen. Und glauben Sie mir, ich saß nicht nur nicht in der ersten Reihe, sondern ich war nicht einmal auf dem Boden! Und ich war kurz nach Sonnenaufgang bei Tower Records angekommen!

Aber jetzt kann ich Tickets überall kaufen, mit meinem Smartphone. Und das Physische gehört der Vergangenheit an, und ich kann die Dukaten über dasselbe Smartphone überweisen. Was die Rückkehr zu den guten alten Zeiten angeht… SIE WAREN NICHT SO GUT!

Gott, ist dies das Land, in das wir übergegangen sind? Wo die Wahrheit irrelevant ist, wo man ohne Bezug zu den Fakten sagen kann, was man will? Ja, die Rückkehr zu Ticketmaster ähnelt der Behauptung, dass die Wahl manipuliert wurde, während all die anderen Bs Platz in den Nachrichten verschlingen.

Ich verstehe, es ist eine sexy Geschichte, weil es um Taylor Swift geht. Hut ab vor Tay-Tay, sie hat das System gebrochen. Sie ist nicht die erste Berühmtheit, die das tut, und sie wird nicht die letzte sein. Es ist ein Beweis für Swifts Größe, keine zugrunde liegende Handlung. Gott, was genau wäre Ticketmasters Motivation hier? Das Ziel ist es, zu verkaufen, wenn die Nachfrage da ist. Wer nicht sofort bekommt, was er will, wird vielleicht nie kaufen. Deshalb schaffen Unternehmen zusätzliche Produkte, sie wollen bereit sein. Und dann haben Sie das Shmatah-Geschäft, all diese Firmen wie Old Navy und so viele andere, die zu viele Klamotten gekauft haben und sie abschreiben mussten, weil sie unverkäuflich waren. Ja, wenn es in die andere Richtung geht, wo bleiben dann diese Stimmen der Regierung und der Getöse, die versuchen, die Einschaltquoten vom Rücken des sexy Swift und des verhassten Ticketmasters zu stehlen?

Für all das sind Taten verantwortlich. Sie legen die Ticketpreise fest. Sie schufen die großen Gebühren. Ticketmaster wird dafür bezahlt, die Hitze zu übernehmen. Weil Künstler nicht wollen, dass ihre Fans sie hassen. Schlimmer noch, Fans hassen sie nicht, selbst wenn ihnen gesagt wird, dass die Acts falsch sind, sie glauben es einfach nicht!

Wir leben in einer computerisierten Welt mit 1 und 0. Es gibt kein kleines Männchen in der Ticketmaster-Software, das Entscheidungen trifft, genauso wie es kein kleines Männchen in Ihrem Smartphone oder Ihrem Computer gibt. Und die Software ist fehlerhaft. Und Menschen machen Fehler. Und man kann ein Land nicht mit Emotionen führen, man muss es mit Fakten führen. So sind wir in diese ganze gestohlene Wahl geraten, weil die Leute gesagt haben, es sei nicht fair, dass Trump verloren hat. Nun, er hatte nicht das Gefühl, beim ersten Mal gewonnen zu haben, aber die Fakten sagten etwas anderes.

Hier gibt es nichts zu diskutieren, nichts zu besprechen, jeder weiß, dass Ticketmaster der beste Weg ist, Tickets zu verkaufen, es ist das einzige Unternehmen, das dieser Nachfrage gerecht werden kann.

Ich wünsche allen STFU! Hier gibt es keine Schurken. Nur ein unglaublich erfolgreicher Popstar und ein Unternehmen, das von der Nachfrage überrascht wurde.

Aber niemand will es glauben. Hinter allem muss ein Bösewicht stecken. Jemand ist da, um sie zu holen. Aber nein!

Wirklich, es ist ziemlich erstaunlich. Wir reden jetzt seit über zwei Jahrzehnten über Ticketing und die Wahrheit spielt keine Rolle.

Aber es muss immer wieder gesagt werden, nur um festgehalten zu werden.

Und los geht’s.

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires