Main menu

Pages

Markt für Tiernahrungsverpackungen – Wachstum, Trends, COVID-19

Meta description

New York, Nov. 03, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts “Pet Food Packaging Market – Growth, Trends, COVID-19 Impact, and Forecast (2022 – 2027)” bekannt – https:/ /www.reportlinker.com/p06134955/?utm_source=GNW
Wachsende Bedenken hinsichtlich der Gesundheit von Haustieren treiben die Einführung von auslaufsicheren und fortschrittlichen Tierfutterverpackungen voran, um die Qualität von Tierfutterverpackungen zu erhalten.

Höhepunkte
Da sich der Gesellschaftsvertrag weiterentwickelt und die Behandlung von Haustieren als treue Familienmitglieder immer mehr zu einer sozialen Norm wird, erscheint das Wachstum und die Entwicklung der Premium-Tierfutterkategorie als natürliche Folge. Das Aufkommen neuer Markenakteure und die Verbreitung von SKUs, die spektakuläre Verpackungen auf den Markt bringen, treiben die Tiernahrungsindustrie an.
Flexible Verpackungen und leichtere Behälter mit hervorragendem Schutz und HD-Druck helfen Verarbeitern, vom Boom der Haustierhaltung zu profitieren und auf Trends wie feuchte Leckereien, proteinreiche und andere Nahrungsergänzungsmittel zu reagieren. Da die Tiernahrungsproduktion in den USA unter FSMA sicherer wird, spiegeln Verpackungen Transparenz wider, zeigen Lebensmittel durch Fenster und heben natürliche Inhaltsstoffe hervor.
Plastiktüten werden häufig in Tiernahrungsverpackungen verwendet. Die Einführungsrate solcher Verpackungen in der Tiernahrungsindustrie ist jedoch aufgrund von Umweltbedenken und Vorschriften für Kunststoffverpackungen rückläufig.
Der Markt für Tiernahrungsverpackungen hat in den letzten Monaten aufgrund der in vielen Ländern aufgrund des COVID-19-Ausbruchs verhängten Sperrmaßnahmen doppelte Auswirkungen auf die Produktnachfrage erlebt. Mit COVID-19 wurden Verpackungshersteller mit einer Reihe von Problemen überfordert, die nur von kurzer Dauer sein sollten. Einige der Auswirkungen des Lockdowns sind Unterbrechungen der Lieferkette, mangelnde Verfügbarkeit von Rohstoffen, die im Herstellungsprozess verwendet werden, Arbeitskräftemangel, schwankende Preise, die die Produktion des Produkts endgültig und über das Budget hinaus aufblähen könnten, Versandprobleme usw.
Die Adoption von Haustieren ist während der Pandemie in einigen Ländern wie Indien zu einem Trend geworden und hat sich zu einem anhaltenden Trend entwickelt. Beispielsweise ermöglichte eine Adoptionskampagne von The Hindu und Amazon Prime Video im April 2022 Einzelpersonen, streunende Tiere in ihre Familien aufzunehmen, und die Menschen wurden auf die Notwendigkeit aufmerksam gemacht, stattdessen streunende Tiere zu adoptieren, um riesige Summen für Rassen auszugeben, von denen viele sind nicht für das indische Klima geeignet. Solche Initiativen würden den Markt für Tiernahrungsverpackungen im Land stärken.

Hauptmarkttrends

Art des Trockenfutters für Haustiere mit dem schnellsten Wachstum

Es gibt drei Arten von Haustierfutter, basierend auf ihrem endgültigen Feuchtigkeitsgehalt, nämlich feucht, halbfeucht und trocken (auch Trockenfutter genannt). Gebackene, pelletierte und extrudierte Lebensmittel sind einige Arten von Trockenfutter für Haustiere, wobei extrudierte Lebensmittel am beliebtesten sind. Getreide, Fleisch, Geflügel, Eier und pflanzliche Nebenprodukte werden typischerweise zusammen mit zusätzlichen Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen als Rohstoffe in der Heimtiernahrungsproduktion verwendet.
Trockenfutter für Haustiere umfasst im Allgemeinen extrudierte, gekochte (Knabber-) oder Flockenfutter. In Bezug auf die Lagerung wird Trockenfutter in einer kühlen, trockenen Umgebung gelagert, um Vitaminzerstörung und Fettoxidation zu vermeiden. Denn Fettoxidation führt zum Ranzigwerden. Hundetrockenfutter wird auch verwendet, um die Zähne eines Hundes gesund zu halten, da das Kauen von Trockenfutter hilft, die Bildung von Zahnstein zu reduzieren.
Darüber hinaus machen mehlige Bestandteile (Geschmacksverstärker) den Großteil der Trockennahrung für Haustiere mit einem Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 20 % und einer begrenzten Menge an Proteinbestandteilen aus. Trockenfutter für Haustiere mit 8–9 % Feuchtigkeitsgehalt hat oft eine trockene, spröde Textur, während andere Formulierungen mit 10–15 % Feuchtigkeitsgehalt eine weichere Textur haben.
Aufgrund ihrer geringen Wasseraktivität und der daraus resultierenden mikrobiologischen Stabilität ist Trockenfutter für Haustiere lange haltbar. Allerdings ist Trockenfutter für Haustiere im Allgemeinen weniger ansprechend als nasses oder halbfeuchtes Haustierfutter, was wahrscheinlich auf seinen geringeren Geschmack zurückzuführen ist. Auf der anderen Seite bevorzugen einige Haustiere aufgrund ihrer strukturellen Eigenschaften Trockenfutter für Haustiere. Dies treibt das Wachstum des Marktes für Trockentierfutterverpackungen voran.
Trockenfutter für Haustiere war traditionell kein anspruchsvolles Produkt zum Verpacken, wobei große Marken Trockenfutter für Haustiere in Papiertüten anbieten. Unternehmen wie Nestlé Purina erforschen neue Verpackungsmethoden, einschließlich neuer Materialien auf Papierbasis, und testen wiederverwendbare Verpackungssysteme, bei denen Kunden ihre Behälter mitbringen können, um trockene Tiernahrung mitzunehmen.
Der Markt hat in den letzten Jahren weltweit mehrere Partnerschaften und Unternehmenserweiterungen erlebt. Dies hat Unternehmen, die Trockenfutter für Haustiere verpacken, dabei geholfen, auf dem wachsenden Markt zu konkurrieren.

Nordamerika wird den größten Anteil halten

Die Nachfrage nach Tiernahrungsverpackungen in Nordamerika kann mit der zunehmenden Akzeptanz von Haustieren und Rettungshunden in der Region korreliert werden. Laut der National Pet Ownership Survey 2021-2022 der American Pet Products Association (APPA) besitzen etwa 70 % der US-Haushalte oder etwa 90,5 Millionen Familien Haustiere.
Der Anstieg der Adoption von Haustieren und der Rettung von Tieren hat auch die Verpackungsindustrie dazu veranlasst, über die Premiumisierung und Sicherheit von Tiernahrungsprodukten nachzudenken. Der Beutel oder Behälter hilft den Herstellern, sich von Katzen- und Hundebesitzern abzuheben, die nachhaltige Optionen, personalisierte Tiernahrung und Zutaten wünschen, die sogar Menschen ansprechend finden.
Die Humanisierung von Haustieren ist einer der größten Trends, der die Heimtierbranche neu gestaltet. Eine von Mondi durchgeführte Umfrage ergab, dass 75 % der Befragten beabsichtigen, mehr auszugeben, und Marken, die nachhaltige Verpackungen anbieten, stärker unterstützen. Darüber hinaus suchen Marken nach Lösungen, die ihre Unternehmenswerte in der Tiernahrungsindustrie ergänzen, wobei Nachhaltigkeit das Hauptanliegen ist.
Beutel für Trockenfutter für Haustiere erfordern eine einzigartige Konstruktion. Die Innenschicht des mehrwandigen Beutels sollte den Inhalt schützen, und die Außenschicht sollte ästhetisch ansprechend sein, ohne Fettflecken, die in die Innenschicht eindringen.
Daher bieten Unternehmen wie Mondi Verpackungslösungen für Tiernahrung wie BarrierPack Recycleable an. Diese vorgefertigten Beutel und FFS-Rollen sind recycelbare Kunststofflaminate in Bereichen, in denen flexible Verpackungen akzeptiert werden, und über die Abgabe im Geschäft. Dies geschieht ohne Kompromisse bei der Funktionalität.
Darüber hinaus stellt BASF America mit seiner wasserbasierten Emulsion JONCRYL HPB 1702 haltbarere Tiernahrungsverpackungen her. Sie kann nachhaltig die vom Tiernahrungsmarkt geforderten fettbeständigen Eigenschaften und Lebensmittelsicherheitszertifizierungen bieten. Durch Flexodruck, Tiefdruck oder Ätzen aufgetragen, bietet JONCRLY HPB 1702 eine hervorragende Fettbeständigkeit bei Raumtemperatur und bei erhöhten Temperaturen bis zu 60 °C, sogar nach dem Biegen und Falzen.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt enthält mehrere Unternehmen, was den Wettbewerb verschärft. Es wird erwartet, dass diese Intensität der Wettbewerbsrivalität im Prognosezeitraum moderat hoch sein wird. Einige wichtige Akteure auf diesem Markt sind Amcor Limited, American Packaging Corporation, ProAmpac LLC, ProAmpac LLC, Constantia Flexibles Group GmbH und Crown Holdings. Angesichts der Innovationen bei Tiernahrungsprodukten und des wachsenden Wettbewerbs auf dem Markt für Tiernahrungsverpackungen entscheiden sich Hersteller für hochwertige und langlebige Verpackungen, um mehr Kunden anzuziehen.

August 2022: Amcor gibt bekannt, dass es ein erstklassiges Werk für flexible Verpackungen in der Tschechischen Republik erworben hat. Die strategische Lage des Standorts hat Amcor sofort in die Lage versetzt, der starken Nachfrage und dem Kundenwachstum durch sein Netzwerk für flexible Verpackungen in Europa gerecht zu werden. Die Anlage ist eine 2019 von DG Pack in Auftrag gegebene Neuentwicklung und verfügt über hochmoderne Spezialausrüstung für attraktive Segmente wie Kaffee und Tiernahrung.
Mai 2022: Coveris kooperiert mit Ultra Premium Direct, einem französischen Hersteller von natürlicher Premium-Tiernahrung, bei Beuteln aus Monomaterial und recycelbarem Polyethylen (PE) für die Produktlinie Protein Boost von Tiernahrungsprodukten.

Zusätzliche Vorteile:

Das Blatt Marktschätzung (ME) im Excel-Format
3 Monate Analystenunterstützung
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06134955/?utm_source=GNW

Über Reportlinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________


        

Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires