Main menu

Pages

So aktualisieren Sie Apps auf einem LG Smart TV

Meta description

LG-Fernseher verlassen sich auf die webOS-Plattform, um Einstellungen und Apps zu verwalten. Wenn Sie zum ersten Mal einen LG Smart TV einrichten, werden Sie feststellen, dass einige Apps von Drittanbietern bereits auf webOS vorinstalliert sind (alte Konkurrenten waren unter anderem Netflix, Vudu und YouTube). Sie können auch den LG Content Store besuchen, wo Sie eine Vielzahl anderer Apps herunterladen können, um sicherzustellen, dass Sie Ihre bevorzugten Streaming-Dienste erhalten.

Aber wenn Sie diese Apps schon einmal verwendet haben, wissen Sie, dass sie regelmäßig aktualisiert werden müssen, damit die Entwickler Fehler beheben, die Sicherheit aktualisieren und neue Funktionen hinzufügen oder neue Formate unterstützen können. Das alles ist wichtig – wie werden Apps auf Ihrem LG-Fernseher aktualisiert? Sollten Sie nach Updates für Ihre LG-Apps suchen, seit Sie sie zum ersten Mal heruntergeladen haben? Hier finden Sie alles, was Sie über das Aktualisieren von Apps auf Ihrem LG Smart TV wissen müssen.

Weiterführende Literatur zu LG-Fernsehern

So aktualisieren Sie Apps auf einem neuen LG-Fernseher

Dies gilt für Fernseher mit neuen webOS-Versionen, die in den letzten zwei Jahren oder so gekauft wurden. In der Regel haben neuere webOS-Plattformen mehr quadratische App-Symbole im Menü am unteren Bildschirmrand.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Ihr LG-Fernseher mit dem Internet verbunden ist und Sie bei Bedarf bei Ihrem LG-Konto angemeldet sind. Ihren Online-Status finden Sie in der Netzwerk Abschnitt webOS-Einstellungen. LG-Fernseher erlauben Ihnen im Allgemeinen keinen Zugriff auf den Content Store oder andere Bereiche ohne Internetverbindung.

Überprüfen Sie das Update auf WebOS.

2. Schritt: Stellen Sie sicher, dass Ihr LG-Fernseher aktualisiert ist. Bei modernen webOS-Fernsehern werden App-Updates mit den webOS-Updates selbst gebündelt, sodass die Aktualisierung der gesamten Plattform auch die Apps aktualisiert. Wenn Sie automatische Updates aktivieren, werden App-Updates gepusht, sobald sie verfügbar sind.

Wir haben hier eine vollständige Anleitung zum Aktualisieren Ihres LG-Fernsehers sowie zum Aktivieren automatischer Updates. Sie finden diese Optionen in der Die Unterstützung Bereich Ihres LG Fernsehers. Nach einem Update sollten Sie den Fernseher vollständig ausschalten und wieder einschalten, um den Vorgang abzuschließen.

Schritt 3: Das ist es! Solange automatische Updates aktiviert sind, sollte Ihr Fernseher jetzt sicherstellen, dass alle seine Apps ebenfalls aktualisiert werden. Vergessen Sie nicht, Ihre Internetverbindung zu aktualisieren, wenn sich Ihr Router oder Ihr Passwort ändert.

So aktualisieren Sie Apps auf einem alten LG-Fernseher

Diese Schritte sind eine Option für ältere Versionen von webOS, wie z. B. webOS 3.0. Sie haben tendenziell schlankere Apps und ein anderes Plattformdesign insgesamt. Für diese Versionen haben Sie auch die Möglichkeit, eine App manuell zu besuchen und nach einem individuellen Update zu suchen. Folgendes ist zu tun:

Schritt 1: Schalten Sie Ihren LG Fernseher ein und öffnen Sie Ihr Menü, indem Sie auf drücken Haus Wo Jüngste Taste. Es variiert ein wenig, je nachdem, welche LG-Fernbedienung Sie haben.

2. Schritt: Verbinden Sie Ihren LG Fernseher bei Bedarf mit Ihrem WLAN. Wenn Sie verbunden sind, verwenden Sie Ihren Fernbedienungszeiger, um auszuwählen LG Content Store.

Schritt 3: Wähle aus Meine Seite Symbol oben auf dem Bildschirm. Wenn Sie diese Option nicht sehen, wählen Sie Anwendungen und gehe zu Meine Applikationen An Ort und Stelle.

Abschnitt „Meine Apps“ von WebOS.

Schritt 4: Auswählen Alle aktualisieren oben im Abschnitt Meine Seite. Oder Sie können hier eine einzelne App auswählen und dann auswählen Aktualisieren. Wenn Sie keine sehen Aktualisieren Option, nur ein Grau Installieren Option, wurde die Anwendung wahrscheinlich bereits automatisch aktualisiert. Auf dieser Seite wird auch das Datum der letzten Aktualisierung angezeigt, sodass Sie eine gute Vorstellung davon haben, wann diese Version der Anwendung war.

Schritt 5: Wenn Sie eine App aktualisieren möchten, die Sie nicht installiert haben, die sich aber noch auf Ihrem webOS befindet, verwenden Sie die Suchfunktion, um nach dem Namen der App zu suchen. Dann auswählen und auswählen Aktualisieren.

LG-TV-Standort.

Fehlerbehebung bei App-Updates auf Ihrem LG-Fernseher

Überprüfen Sie, ob Ihr Fernseher mit dem richtigen WLAN-Netzwerk verbunden ist, und übertragen Sie manuell ein webOS-Update, falls verfügbar.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr LG-Fernseher auf Ihre Region eingestellt ist. Andernfalls können Sie möglicherweise nicht auf die Apps oder den Content Store zugreifen. In dem Allgemein Abschnitt von EinstellungenSuch danach Ort Abschnitt, um Ihre Region einzustellen.

  • Wenn eine App überhaupt nicht reagiert, versuchen Sie, sie zu löschen und dann neu zu installieren, um zu sehen, ob Sie die neueste Version herunterladen können.

  • Suchen Sie Ihre App auf der Website von LG, um zu sehen, ob bestimmte Umstände den Betrieb beeinträchtigen. Manchmal beendet eine Marke den Support für ihre App auf bestimmten Versionen von webOS.

  • Wenn nichts funktioniert, versuchen Sie, Ihren Fernseher auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Sie können zu gehen Allgemein Abschnitt von Einstellungenwo Sie eine Option für finden sollten Auf Anfangseinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle vorgenommenen Änderungen rückgängig gemacht.

Empfehlungen der Redaktion






Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires