Main menu

Pages

Verkaufen die Krypto-Brüder wirklich ihre Lamborghinis?

Meta description

Kryptowährungshändler lieben Lamborghinis. Hängen Sie auf dem Parkplatz einer Bitcoin-Konferenz ab oder lauern Sie auf Instagram, und Sie werden viele Beweise dafür sehen. Angesichts fallender Krypto-Preise und des Zusammenbruchs hochkarätiger Börsen wie FTX liegt es also nahe, dass Gebrauchtwagen-Lots mit sechsstelligen italienischen Supersportwagen überquellen würden, oder?

Es ist eine schöne Theorie, und obwohl es einige Hinweise darauf gibt, dass der Markt für exotische Autos einen Anstieg der Bewertungen und der zum Verkauf stehenden gebrauchten Modelle verzeichnet, ist es möglicherweise noch zu früh, um dies schlüssig mit dem Zusammenbruch der Kryptografie in Verbindung zu bringen.

Ja ich weiß. Summen töten. Aber abgesehen davon gibt es sicherlich einige interessante Daten da draußen, also lasst uns darauf eingehen.

Ich habe mich an drei Quellen gewandt, um ihre Meinung dazu zu erfahren, und sie alle sagten mir, dass zu viele Faktoren eine Rolle spielten, um schlüssig sagen zu können, dass die Krypto-Brüder ihre teuren Auto-Assets massenhaft abstoßen würden.

Das Datenteam von Autotrader führte eine gründliche Analyse von Gebrauchtwagen durch, die für über 100.000 US-Dollar verkauft werden, und stellte fest, dass der Marktanteil in diesem Jahr im Vergleich zu den vorangegangenen drei Jahren leicht gestiegen ist. Hier ist, was sie gefunden haben.

Autotrader-Diagramm

a:hover]:text-grau-63 text-grau-63 dunkel:[&>a:hover]:text-grau-bd dunkel:text-grau-bd dunkel:[&>a]:text-grau-comics [&>a]:schatten-unterstreichen-grau-63 [&>a:hover]:Schatten-Unterstrich-Dunkelschwarz:[&>a]:shadow-underline-dunkelgrau:[&>a:hover]:shadow-underline-grey”>Bild: Autotrader

„Das Datenteam hat sich wirklich darauf eingelassen“, sagte Brenna Buehler, Senior Public Relations Manager bei Autotrader, in einer E-Mail. „Daran ist zwar etwas Wahres, aber es gibt so viele Variablen, und das Datenteam hat Mühe, den Anstieg an nur einer Sache festzumachen, insbesondere wenn es um Krypto geht.“

Sie fügte hinzu: „Der Trend geht nach oben, aber das kann viele Gründe haben.“

Das Automobil-Vertriebsunternehmen Edmunds sagte mir im Grunde das Gleiche. In der Annahme, dass es ein bisschen zu früh wäre, um Bewegungen bei Gebrauchtwagenverkäufen und -beständen zu erkennen, zogen sie Daten aus dem Bewertungstool von Edmunds, mit dem die Leute ihr aktuelles Auto mit der Absicht zu verkaufen bewerten. Sie haben eine Liste mit fast 70 Marken zusammengestellt, darunter Aston Martin, Lamborghini, Rolls Royce, Bentley und Ferrari.

Die Ergebnisse waren überraschend. Laut Edmunds stiegen die Bewertungen einige Wochen vor größeren Ankündigungen von Problemen auf dem Kryptomarkt leicht an. Es ist zwar unmöglich, zu viele Schlussfolgerungen zu ziehen, aber die Experten des Unternehmens fragen sich, welche anderen möglichen Gründe hinter dem Anstieg der Bewertungen stecken könnten.

“Der Trend ist ziemlich interessant.”

„Der Trend ist ziemlich interessant, da unsere Bewertungen einige Wochen vor größeren Ankündigungen von Problemen auf dem Kryptomarkt gestiegen sind“, sagte Ivan Drury, Chief Information Officer von Edmunds, in einer E-Mail. „Ich würde es hassen, zu viele Schlüsse zu ziehen (oder über mögliche Verschwörungstheorien zu spekulieren, die ‚Insider‘ vor den Ankündigungen kannten und Vermögenswerte abstoßen wollten), aber ich denke, die Daten lassen Sie wundern.“

Edmunds-Karte

a:hover]:text-grau-63 text-grau-63 dunkel:[&>a:hover]:text-grau-bd dunkel:text-grau-bd dunkel:[&>a]:text-grau-comics [&>a]:schatten-unterstreichen-grau-63 [&>a:hover]:Schatten-Unterstrich-Dunkelschwarz:[&>a]:shadow-underline-dunkelgrau:[&>a:hover]:shadow-underline-grey”>Bild: Edmunds

„Wir sind nicht 100 % sicher, dass dies darauf hindeutet, was Sie hören“, fügte Drury hinzu, „und es wäre am besten, wenn diese Fahrzeuge auf dem Gebrauchtmarkt zum Verkauf angeboten werden, bevor Sie voreilige Schlüsse ziehen, aber es hat ein paar Augenbrauen hochgezogen.“

Drurys Augenbrauen sind nicht die einzigen, die hochgezogen werden. Zur Vervollständigung kontaktierte ich das Pseudonym CarDealershipGuy Twitter-Kontooder CDG, das eine Gruppe unabhängiger Händler mit großem Volumen betreibt und danach strebt, eine vertrauenswürdige Quelle für Online-Autokäufer zu sein.

“Der exotische Markt korrigiert sich in großem Stil.”

Er sagt, er habe einen „signifikanten” Anstieg der exotischen Lagerbestände festgestellt, insbesondere bei Lamborghini Urus und Mercedes G-Klassen. Insbesondere G-Wagen, die vor einigen Monaten für fast 300.000 US-Dollar verkauft wurden, bewegen sich jetzt auf den Großhandelsmärkten zwischen 200.000 und 220.000 US-Dollar.

„Der exotische Markt korrigiert stark“, sagte CDG in einer E-Mail, „und Verkäufer nehmen Angebote an, die vor einigen Monaten undenkbar waren.“

Angesichts des Status von Twitter als Echtzeit-Schadenfreude-Maschine kann es schwierig sein, einzuschätzen, ob die Freude der größten Krypto-Prahlereien, die zum Verkauf ihrer begehrten Luxusartikel gezwungen werden, echt oder nur ein Wunsch ist. Aber es scheint, nach Rücksprache mit Datenexperten, dass an dem Phänomen etwas Wahres dran ist, aber dass noch weitere Analysen erforderlich sind.

Früher in diesem Sommer, Bloomberg berichteten, dass der Krypto-Crash die Second-Hand-Märkte mit anderen Luxusgütern überschwemmt hat, darunter Patek Philippe- und Rolex-Uhren. Aber die Publikation hat kürzlich auch den exotischen Automarkt überprüft und festgestellt, dass “Lamborghinis jedoch sehr gut abschneiden”.

Vielleicht ist es an der Zeit, es noch einmal zu überprüfen.


Blog In 2021 joker0o xyz

Commentaires