last posts

6 Schritte zum Entwerfen einer Website, die Ihnen helfen kann, Ihr Geschäft auszubauen

Meta description

Sarah Malcolm ist die Gründerin von Stiller Muteine Werbeagentur, die Unternehmen im technologischen, biotechnologischen und Gesundheitsinnovationssektor bedient.

Ihre Website ist das Zuhause Ihrer Marke und ihrer Botschaft. In der Einrichtungs- und Designphase ist es einfach, sich auf Domainnamen, Plugins und Back-End-Einrichtung zu konzentrieren. Dies sind wichtige Überlegungen, aber wir müssen die Benutzererfahrung im Auge behalten. Eine schlechte Benutzererfahrung aufgrund des Website-Designs wirkt sich auf die Marke aus. Bringen Sie Menschen dazu, mit Ihrer Website zu interagieren, damit sie vom ersten Klick an ein großartiges Erlebnis haben.

Angenommen, Sie haben die anfängliche Startphase der Erstellung Ihres Brandings und Ihrer Käuferpersönlichkeiten sowie die Auswahl Ihres Content-Management-Systems hinter sich. Hier ist ein Prozess, dem ich folge, wenn ich neuen Marken dabei helfe, ihre Website so zu erstellen, dass sie effektiv funktioniert, um ihr Geschäft auszubauen.

Planen Sie die Nachrichtenübermittlung.

Wenn die Markenpersönlichkeit vorhanden ist, müssen wir darüber nachdenken, was wir mit der Website erreichen wollen. Es ist das Tor zum Unternehmen. Es ist wichtig, die Botschaft zielgerichtet zu platzieren, um das relevante Publikum anzuziehen und zu überzeugen.

Bringen Sie kritische Personen im selben Meeting zur Website-Funktion. Dies wäre Ihr Website-Designer, Grafikteam, UX/UI-Person, Texter, Marketing – jeder, der an der Erstellung der Website beteiligt ist. Diese Personen müssen auf derselben Seite sein.

Achten Sie auf die Mission und die Werte Ihres Unternehmens, um eine Botschaft zu vermitteln. Wenn beispielsweise Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Praktiken ein zentraler Wert Ihres Angebots sind, heben Sie dies auf der Homepage hervor. Der Designer kann bestimmte Farben oder Logos empfehlen, die die Nachhaltigkeitsbewegung widerspiegeln. Nehmen Sie auch den Wert in die Sprache auf, die auf den Seiten erscheint. Website-Messaging ist der Schlüssel zur Schaffung einer konsistenten Benutzererfahrung.

Design basierend auf Ihren Zielen.

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal das Design-Klischee „Form folgt Funktion“ gehört. Das ist im Webdesign so wahr. Einige Unternehmen benötigen eine Website als Verkaufstool, bei dem der Verbraucher das Produkt direkt vor Ort kauft. Für andere geht es auf der Website mehr darum, Ihre Dienstleistungen zu vermarkten und Kontaktinformationen zu sammeln, um das Geschäft außerhalb der Website abzuschließen.

Diese unterschiedlichen Zwecke beeinflussen das Website-Design dramatisch. Ein Marketingdienstleistungsunternehmen benötigt eine Website, die den Benutzer auf eine Reise mitnimmt und ihm Informationen präsentiert, die für seine Phase des Forschungsprozesses relevant sind. Ein produktorientiertes Unternehmen benötigt eine einfache Suche und Navigation sowie einen Produktkatalog.

Richten Sie das Design an den Marketing- und Finanzzielen der Website aus.

Denken Sie zuerst mobil.

Wir leben in einer Mobile-First-Welt und müssen Websites unter diesem Gesichtspunkt gestalten. Eine für Mobilgeräte optimierte Website reduziert die Absprungraten und hilft Ihrem Publikum, sich an das zu halten, was Sie anbieten.

Aus der Perspektive eines Designers ist es die Schriftrolle. Denken Sie darüber nach, was Ihnen auffällt, wenn Sie mit Ihrem Telefon Websites durchsuchen. Es ist ein großer, umfangreicher Text. Das sind auffällige Bilder. Es ist Video. Es ist einfache Bewegung, einfaches Scrollen, einfache Navigation.

Erwägen Sie, Ihre Website in prägnante Abschnitte zu unterteilen. Es ist nicht nur besser für die Formatierung und das Laden auf Mobilgeräten geeignet, sondern entspricht auch der Art und Weise, wie Menschen Websites durchsuchen. Formate mit kurzem Text, Bildern, Videos, Aufzählungszeichen und Leerzeichen helfen bei der Navigation.

Beim Mobile-First-Design ist es wichtig, die Markenbotschaft mit den wichtigsten Wörtern, Bildern, Videos und Designelementen auf den Punkt zu bringen.

Machen Sie alles skalierbar.

Gestalten Sie die Website so, dass sie problemlos skaliert werden kann, wenn Ihr Unternehmen wächst. Sie möchten in der Lage sein, neue Funktionen oder Seiten hinzuzufügen, wenn Sie Dienste verbessern oder Richtungen ändern, um Ihr Publikum besser zu bedienen.

Ein Teil davon wird ein Back-End-Problem für Ihr Website-Team sein. Die Auswahl eines CMS, das mit Wachstum und erweiterten Inhalten umgehen kann, muss bei der Ersteinrichtung berücksichtigt werden. Sie können später ändern, aber es kann kompliziert sein.

Denken Sie beim Hinzufügen von Informationen zur Website an langfristiges Wachstum. Wenn Sie dem Navigationsmenü weiterhin Seiten hinzufügen, wird dies die Benutzererfahrung auf der Website beeinträchtigen. Wenn Sie einer Homepage mehr Scrollen hinzufügen und es schwieriger machen, das zu finden, was der Benutzer möchte, wird sie abprallen.

Video einbetten.

Videonachrichten sind entscheidend, um Ihre Zielgruppe anzusprechen. Eine Umfrage ergab, dass 78 % der Befragten nach der Verwendung von Videos mehr Traffic erzielten.

Der Ansatz zur Einbindung von Videos in Ihre Website hängt von der Branche und der Zielgruppe ab. Ich habe Restaurant-Websites gesehen, die ihren Hintergrund als Video zur Küche bei der Arbeit haben, und Service-Profis mit einem Begrüßungsvideo auf der Homepage. Wir haben Videos verwendet, um die Geschichte hinter interessanten Gewerbeimmobilien zu erzählen. Wahrscheinlich kennen Sie die Demo-Videos.

Schauen Sie sich Ihre Zielgruppe an und überlegen Sie, welche Art von Video das Website-Erlebnis für sie verbessern wird.

Machen Sie sich keine Sorgen über die “Beendigung” der Website.

Eine gute Website ist nie ganz fertig. Die digitale Marketingbranche entwickelt sich ständig weiter. Erfahrene Unternehmer und Webdesigner bleiben auf dem Laufenden über Trends.

Betrachten Sie Ihre Website immer als Work in Progress. Halten Sie die Website auf dem neuesten Stand, indem Sie nachverfolgen, wie Ihr Publikum mit Ihnen interagiert. Wenn Sie die Benutzererfahrung auf Ihrer Website im Auge behalten können, werden Sie den Verkehr im Laufe der Zeit steigern.


Forbes Agency Council ist eine Community für Führungskräfte erfolgreicher PR-, Medienstrategie-, Kreativ- und Werbeagenturen, die nur auf Einladung zugänglich ist. Bin ich berechtigt?


Blog In 2021 joker0o xyz




Font Size
+
16
-
lines height
+
2
-